Telefon 06321 / 499010   Fax 06321 / 4990123   Mail sekretariat@krg-nw.de

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Neustadt a.d. Weinstraße

Der Fachbereich Französisch stellt sich vor

Bienvenue!

Die Beherrschung einer zweiten lebenden Sprache neben dem Englischen ist im Hinblick auf das Vereinte Europa und im Rahmen der Globalisierung unerlässlich. Französisch ist Muttersprache auf fünf Kontinenten und offizielle Amtssprache der großen internationalen Organisationen (UNO, NATO, IOC) und der Diplomatie. Mit Frankreich als direktem Nachbarland kann man das Gelernte unmittelbar anwenden.

Am Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium wird Französisch ab der 8. Klasse als dritte Fremdsprache neben Latein und Englisch gelehrt (Französisch ist Hauptfach). Wie im Englischunterricht gilt das didaktische Prinzip der „aufgeklärten Einsprachigkeit“, d.h. Französisch wird so oft wie möglich als Unterrichtssprache verwendet. Dabei machen wir uns verstärkt die Vorkenntnisse der Schüler/innen aus den beiden früheren Fremdsprachen zunutze: Latein als erste Fremdsprache bedeutet eine Erleichterung für das Erlernen der französischen Vokabeln, da die französische Sprache aus der lateinischen Sprache hervorgegangen ist. Dadurch haben die Schüler/innen von Anfang an einen relativ großen passiven Wortschatz.

Weiterlesen...

DELF-Prüfung 2018

Liebe DELF-Prüflinge,
bald ist es soweit und ihr könnte bei der DELF-Prüfung euer Können unter Beweis stellen. Im Folgenden findet ihr wichtige Informationen zum Ablauf der mündlichen und der schriftlichen Prüfung.

1. Mündliche Prüfung am Dienstag, den 5. Juni 2018

Die mündliche Prüfung findet im Gymnasium am Rittersberg in Kaiserslautern statt. Wir fahren gemeinsam hin und wieder zurück. Zugbedingt müssen wir leider schon relativ zeitig aufbrechen. Ihr seid daher ab 12h15 vom Unterricht befreit.

Treffpunkt: am S-Bahn-Halt Neustadt-Böbig (Gleis 1) um 12h20.
Prüfungszeitraum: 14h10 bis 15h40

Fahrkarte: Wer kein Maxx-Ticket hat und daher eine Fahrkarte nach Kaiserslautern braucht, meldet dies bitte bis spätestens Montag, 4. Juni bei Frau Keil, Frau Mutlu oder Frau Lafaix.

!!! Bitte denkt daran, zur mündlichen Prüfung einen Ausweis mitzunehmen!!!

Weiterlesen...

Dr. David Sirakov von der Atlantischen Akademie besucht KRG

Vor dem Beginn der Weihnachtsferien, am 20.12.2017, begrüßten der Leistungskurs 12 von Frau Beutner und der Leistungskurs 13 von Frau Wehrle-Händle Dr. David Sirakov von der Atlantischen Akademie in Kaiserslautern am KRG. Die Atlantische Akademie wurde 1996 gegründet mit dem Ziel, das Zusammenleben von Amerikanern und Deutschen in Deutschland zu fördern.
Dr. David Sirakov studierte Schlagzeug und Politik - und bei seinem Vortrag verbindet der Dozent denn auch seine Studienfächer. Er fragt: Wie wirkt sich Musik auf die Politik aus? Zu Beginn wird den Schülern dargelegt, dass Politiker von der Meinung der Öffentlichkeit beeinflusst werden – ja, nur auf den Druck der Öffentlichkeit hin agieren und reagieren. Sirakov belegt zudem, dass die breite Masse leicht zu beeinflussen ist, was die Musik sich zu Nutzen mache.

Ein aktuelles Beispiel hierfür ist der Freestyle-Rap („The Storm“) des amerikanischen Rappers Eminem, worin er US-Präsident Donald Trump Rassismus, Überheblichkeit und fehlenden Respekt vor Kriegsveteranen vorwirft. Zudem kritisiert Eminem das Fehlverhalten Trumps nach den Vorfällen in Charlottesville, nach der Verwüstung Puerto Ricos durch einen Hurrikan und nach dem Amoklauf in Las Vegas. Er ruft seine Fans zum Boykott gegen Trump auf. Somit nimmt Eminem aktiv Einfluss auf seine Fans und legt seine politische Meinung offen dar.

Weiterlesen...

US-Generalkonsul James W. Herman zu Gast am KRG

Gleich zu Beginn des neuen Jahres wurde dem Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium eine ganz besondere Ehre zuteil: Am 11. Januar 2018 erhielt die Schule Besuch von dem amerikanischen Generalkonsul James W. Herman. Ca. 300 Oberstufenschüler hatten so die Gelegenheit, dem 57-jährigen Diplomaten sowohl private als auch politische Fragen zu stellen. Selbst die Schülerinnen und Schüler der 13. Jahrgangsstufe unterbrachen ihre Abiturvorbereitungen, um Mr Herman persönlich kennenzulernen.

Nachdem er bereits in Japan, China, Indien, Guatemala, El Salvador und Italien tätig war, leitet James W. Herman nun als Stellvertreter des US-Botschafters im Südwesten Deutschlands das weltweit größte amerikanische Konsulat in Frankfurt am Main – aufgrund des internationalen Flughafens von enormer Bedeutung für Amerikas Diplomaten und Agenten auf der ganzen Welt.
Durch die enge Zusammenarbeit unseres Gymnasiums mit der Atlantischen Akademie, die bereits mehrere Workshops an unserer Schule durchgeführt hat, wurde das KRG bewusst für den Besuch des Generalkonsuls ausgewählt.

Am Donnerstagmorgen wurden von der örtlichen Polizei strenge Sicherheitsvorkehrungen rund um das Schulgelände getroffen. Als der Generalkonsul um kurz vor zehn Uhr am Haupteingang vorfuhr, wurde er bereits von der Schulleiterin Frau Dr. Möller, Frau Beutner und Frau Werle-Hähnle sowie einigen Schülerinnen und Schülern erwartet. Die anfängliche Nervosität war schnell verflogen, als sich der sympathische Amerikaner mit den Worten „Please call me Jim“ vorstellte.

Weiterlesen...

Practise your English!

Some quick bites just for fun

All sorts of short videos from BBC Learning English:
https://www.youtube.com/user/bbclearningenglish

English in 6 minutes:
http://www.bbc.co.uk/learningenglish/english/features/6-minute-english

Practising grammar and vocab

http://learnenglishteens.britishcouncil.org/grammar-vocabulary/grammar-videos
http://learnenglishteens.britishcouncil.org/grammar-vocabulary/vocabulary-exercises

Self-study grammar quizzes:
http://a4esl.org/a/g5.html

Reading and listening comprehension

Watch videos about everyday topics and do some tasks with instant results:
http://learnenglishteens.britishcouncil.org/uk-now/video-uk

Practise your reading comprehension and do some tasks with instant results:
http://learnenglishteens.britishcouncil.org/uk-now/read-uk

Reading comprehension - here you can choose different levels:
http://learnenglishteens.britishcouncil.org/skills/reading-skills-practice

BBC Podcasts

6 Minute Grammar Podcast

6 Minute Vocabulary Podcast

Movies with Ali Plumb: Join Radio 1’s Ali Plumb as he reviews the latest movies hitting screens and interviews Hollywood’s hottest stars.

5 live's Football Daily: The latest football news from BBC Radio 5 live with results, analysis, debate & exclusive interviews.

5 live Extreme: Jenny Jones brings you the latest news and interviews from the worlds of extreme and endurance sports.

The World Tonight: The World Tonight takes international events seriously and covers them in depth. Using the BBC's international network of correspondents we report on what is going on.

Auslandsaufenthalt

Welche Möglichkeiten gibt es für einen Auslandsaufenthalt?

Für ein paar Monate oder ein ganzes Schuljahr ins Ausland - davon träumen viele Schüler. Die finanzielle Hürde ist bei solchen Programme meist hoch: 7.000-10.000 Euro für ein Schuljahr kommen je nach Gastland schnell zusammen, und auch für kürzere Programme sind oft mehrere Tausend Euro fällig. Es gibt aber viele Möglichkeiten, sich für Teil- und Vollstipendien zu bewerben. Die meisten Austauschorganisationen bieten dies für ihre Programme an; zusätzlich gibt es spezielle Programme für unterschiedliche Personenkreise, die in der Tabelle aufgelistet sind.

Weiterlesen...

"Paris at night"

Die Schülerinnen und Schüler des LK 11 Französisch (Frau Radtke) haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und haben zu dem poème d’amour (Liebesgedicht) «Paris at night» des bekannten frz. Dichters Jacques Prévert eine 2. Strophe hinzugedichtet: C’est de la CRÉATIVITÉ pure!

 

2016 06 Gedicht1 OUT

 

2016 06 Gedicht2 OUT

 

Weiterlesen...

Von Römern und Atomkraftwerken

Am 19.04, unserem Wandertag, hatte es das Wetter wirklich gut mit uns gemeint. Strahlender Sonnenschein begleitete uns, die Schüler der Klasse 9b, den gesamten Weg vom Bad Dürkheimer Bahnhof bis zur „Villa rustica Weilberg“ bei Ungstein. Mit dabei waren außerdem unsere Klassenlehrerin Frau Weisbrodt, Frau Henter und fünf Austauschschüler aus dem Elsass. Fröhlich wanderten wir eine gute Stunde durch die Weinberge, bis schließlich die Ruinen, deren ehemalige Pracht noch nicht vollständig verblasst war, vor unseren Augen auftauchten.

Vor knapp 2000 Jahren hatte diese Villa noch als luxuriöser Wohnsitz für römische Bürger gedient, für uns jedoch stellte sie zunächst einmal einen geeigneten Picknickplatz dar. Wir genossen das Essen, die Wärme und die tolle Aussicht, die über Bad Dürkheim und Umgebung bis hin zum Atomkraftwerk in Philippsburg reichte. Dabei wurde uns dessen Nähe sehr bewusst und uns wurde klar, wie schnell wir bei einem Atomunfall kontaminiert werden würden, auch weil wir dieses Thema gerade noch ausführlich im Physikunterricht behandelt hatten.

Weiterlesen...

Förderung der Rechtschreibsicherheit in Deutsch

Uns als Deutschfachschaft ist es ein Anliegen, unsere Schülerinnen und Schüler zu unterstützen, wenn sich Schwächen in der Rechtschreibleistung zeigen.
Daher bieten wir jeweils im zweiten Halbjahr in der Orientierungsstufe eine Rechtschreib-AG an, die es den Kindern ermöglicht, an ihren eigenen Schwerpunkten zu arbeiten – ganz ohne Druck und Notenzwang.

Für Schülerinnen und Schüler mit starken Lese- und Rechtschreibschwächen führen wir auch Diagnosiktests durch. Darauf aufbauend bieten wir individuelle Übungen, die nach Absprache mit den Eltern und dem Kind bearbeitet werden, zur intensiveren Unterstützung an.