Telefon 06321 / 499010   Fax 06321 / 4990123   Mail sekretariat@krg-nw.de

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Neustadt a.d. Weinstraße

Textverständnis und die Vermittlung der Textinhalte an andere hängen eng mit dem sinnentnehmenden Lesen von Texten zusammen. Aus diesem Grund führt das Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium in der sechsen Klasse den Lesetag durch. An diesem Tag ist der gesamte Unterricht für den Deutschunterricht geblockt und die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit dem sinnentnehmenden Vorlesen von Texten. Leseregeln werden erarbeitet und die Bedeutung des betonten und lebendigen Lesens von Texten hervorgehoben.

Die Schüler haben an diesem Tag auch Gelegenheit, sich im Vorlesen der verschiedensten Texte in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu üben. Am Ende des Tages wird entschieden, welche Schülerin oder welcher Schüler Klassensieger für den Vorlesewettbewerb wird. Das Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium hat in den letzten Jahren häufig den Stadtsieger, im letzten Jahr sogar den Kreissieger im Vorlesewettbewerb gestellt. Diese Erfolge bestätigen uns den Nutzen des Lesetages. Sieger wird nicht, wer möglichst wenig Fehler macht, sondern wer in der Lage ist, einen Text lebendig zu machen.

Am Ende des Tages stellen Buchvorstellungen unserer Bibliothekarin einen Höhepunkt für die Schülerinnen und Schüler dar. Durch die Tipps wird die Lesemotivation weiter gefördert.