Telefon 06321 / 499010   Fax 06321 / 4990123   Mail sekretariat@krg-nw.de

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Neustadt a.d. Weinstraße

Vom 23. September bis zum 25. September 2016 besuchten wir das Seminar „Multimedia“ der young leaders GmbH in Dresden. Zusammen mit 19 anderen Multiplikatoren hörten wir verschiedene Vorträge wie „Soziale Marktwirtschaft oder umsorgender Wohlfahrtsstaat – was wollen wir in Zukunft?“ von Berthold Barth oder „Ethik: Gut und Böse – relativ oder absolut?“ von Klaus-Peter Jürcke. Zudem hatten wir die Möglichkeit eine eigene Radiosendung zu produzieren und weitere journalistische Arbeit zu betreiben. Dazu gehörten nicht nur das Schreiben eines professionellen Kommentars, die grundlegende Internet- und Zeitungsrecherche oder das Verfassen eines Berichtes zu einem sicherheitspolitischen Thema. So musste unter der Aufsicht von Radiosprecher und Journalist Marcel Stuth die Moderation vorbereitet werden und Bilder und Videos für die Dokumentation gemacht werden.

Nachdem wir eine generelle Einführung in die Methodik des Journalismus bekommen hatten, fand als Input für unsere nachfolgende Arbeit eine spannende Präsentation zum Thema „Rahmenbedingungen einer neuen Sicherheitspolitik“ von Hauptmann Christoph Lammel, einem Referenten der Bundeswehr, statt. Darüber hinaus durften wir einen in Mali stationierten Bundeswehrhauptmann via Telefon interviewen. Um ein hochwertiges Ergebnis zu erzielen, fand dieser Teil des Seminars nicht in den Räumlichkeiten der Jugendherberge, sondern im Medienkulturzentrum Dresden statt, wo uns ein professionelles Tonstudio zur Verfügung stand. Am Ende des Seminars konnten wir uns unser Ergebnis gemeinsam anhören und anschauen. Die beiden Abende hatten wir zur freien Verfügung in Dresden und hatten so die Möglichkeit die Semperoper, die Frauenkirche und das Elbufer bei Nacht zu genießen.