Telefon 06321 / 499010   Fax 06321 / 4990123   Mail sekretariat@krg-nw.de

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Neustadt a.d. Weinstraße

Der AK beschäftigt sich mit den Themen struktureller sowie temporärer Unterrichtsausfall. Der strukturelle Ausfall ist politisch vorgegeben und schwankt je nach Schuljahr. Da momentan ein höherer Unterrichtsausfall zu verzeichnen ist, soll gemeinsam nach Wegen gesucht werden, wie diesem begegnet werden kann. Dies soll vor allem im Dialog mit dem Ministerium geschehen.

Der temporäre Unterrichtsausfall ist vor allem bedingt durch kurz- und mittelfristige Erkrankungen der Lehrer/-innen sowie den Ausfall einzelner Lehrkräfte infolge Fortbildungen und Klassenfahrten.

Wunsch und Ziel ist, bei meist nicht vorhersehbaren Unterrichtsausfällen einer Lehrkraft, die sich mehrere Wochen hinziehen können, neue Formen der Vertretung zu finden. Hier ist mit der Teilnahme am Projekt „PES“ ein Anfang gemacht, der allerdings auch noch ausbaufähig wäre. Im Vordergrund steht jedoch immer die ausreichende Versorgung der Schule mit Lehrkräften (struktureller Unterrichtsausfall). Die Mitglieder des AK Unterrichtsversorgung nehmen an dem überregionalen Arbeitskreis AUV teil, der für jeden offen steht.

Fortlaufende Informationen zum AUV sowie ein Glossar zum Thema Unterrichtsversorgung sind zu entnehmen unter www.auv-nw.de

Ansprechpartnerin: Ina Meyer