Telefon 06321 / 499010   Fax 06321 / 4990123   Mail sekretariat@krg-nw.de

Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Neustadt a.d. Weinstraße

Am 07.02.2019 machten wir, der evangelische Religionskurs von Frau Friedberg der 11. Klasse, eine Exkursion nach Speyer. Dort hatte unsere Lehrerin ein Treffen mit dem Kirchenpräsidenten Christian Schad vereinbart, um uns die Möglichkeit zu geben ihm Fragen zu verschiedenen Themen zu stellen. Angesichts seiner vielen Aufgaben und Tätigkeiten, war dies natürlich ein besonderes Ereignis, das nicht alltäglich und selbstverständlich ist.

So kamen wir also zum Landeskirchenrat, welches ein sehr schönes und auch großes Gebäude ist, wo wir in einem Saal empfangen wurden in dem ansonsten die Prüfungen angehender Theologen und Theologinnen stattfinden. Nach einer kurzen Begrüßung seines persönlichen Referenten und einer kleinen Vorstellungsrunde, beantwortete Herr Schad uns Fragen völlig verschiedener Bereiche. So bekamen wir Antworten zu persönlichen wie auch zu theologischen, politischen und allgemeinen Fragen.

Zudem hatten wir die Möglichkeit, die bei vorherigen Gruppenarbeiten entstandenen Fragen, welche auf Grundlage des „Gezählt 2018“-Heftchens der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im Unterricht behandelt wurden, zu stellen. So erläuterte er uns die Bibel als „historisch gewachsenes Buch“ und wir redeten über die Abgrenzung der Juden zu den Christen. Zudem warb er für das Theologiestudium und erzählte uns von seiner persönlichen Laufbahn, wobei er auch von Schwierigkeiten mit seinem Umfeld, im speziellen mit seinem Vater berichtete. Des weiteren gingen die Gespräche um Kirchenmusik, die Flüchtlingspolitik bis zu der Kirchensteuer, bis letztlich nur noch wegen des Zeitmangels Fragen offen blieben.

Am Ende bekam jeder noch ein Croissant oder eine Käsestange und es wurden Geschenke ausgeteilt, wie zum Beispiel ein altchristlicher Brotstempel mit dem Christusmonogramm Chi-Rho, welche die ersten beiden Buchstaben des griechischen Christos-Namen sind.