KRG-Schüler gewinnt Vorlesewettbewerb der Stadt

Florentin Mann (6b) gewinnt Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs
Unter erschwerten Bedingungen fand der diesjährige Stadtentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs statt. Nachdem Florentin aus der 6b noch in der Phase des Präsenzunterrichts den Schulentscheid am KRG für sich entscheiden konnte, überzeugte er nun mit seinem eingereichten Video die Jury der Stadtbücherei Neustadt. Sein lebendiger Vortrag aus Cornelia Funkes Herr der Diebe gab letztlich den Ausschlag. Zum zweiten Mal in Folge vertritt somit das KRG die Stadt Neustadt beim folgenden Bezirksentscheid, nachdem im letzten Jahr Tamisha Otieno in Neustadt überzeugen konnte.
Herzlichen Glückwunsch!