Blutspendeaktion unseres Schulsanitätsdienstes

Du willst ein*e Held*in sein und Menschenleben retten? Der einfachste Weg: geh Blutspenden!

Die Blutspende am 09.02.2021 im KRG ist aufgrund des Coronavirus leider abgesagt worden, da durch die Schulschließung leider keine Schüler*innen und Lehrer*innen in der Schule sind.

Aber Spenden ist unglaublich wichtig, weil …
… deine Spende bis zu drei Leben rettet,
… es immer weniger Blutspender gibt,
… es keinen künstlichen Ersatz für Blut gibt,
… es Todesfälle verhindert, wenn Menschen sehr viel But verloren haben,
… oft nicht genug Blut deiner Blutgruppe vorhanden ist,
… du vielleicht selbst mal fremdes Blut benötigen wirst,
… du danach stolz auf dich sein kannst.

Jetzt bist du überzeugt? Dann melde dich zu einem Termin an:

  • Mittwoch, 10.03.2021 in der BBS Neustadt
  • Mittwoch, 21.04.2021 in der BBS Neustadt
  • Mittwoch, 02.06.2021 in der BBS Neustadt

Weitere Infos und die Terminreservierung findest du unter www.blutspendedienst-west.de.

Alternativ kannst du auch die Hotline 0800 1194911 anrufen.

Die Blutspende im KRG ist jedes Jahr ein großer Erfolg gewesen, bei der sich Schüler, Lehrer und Eltern beteiligt haben und wir dadurch bis zu 50 Blutspenden an nur einem Tag gesammelt haben.

Zusammen mit dem Blutspendedienst des DRKs richten wir Schulsanitäter diese aus.

Die Schulsanitäter kommen immer dann zum Einsatz, wenn jemand in der Schule Hilfe braucht. Sei es eine Schürfwunde, Übelkeit, Unwohlsein oder andere gesundheitliche Probleme- wir sind für euch jederzeit da. Aber auch bei schulischen Veranstaltungen wie am Waldlauftag, an den Bundesjugendspielen, am Tag der offenen Tür, beim Knechtkonzert oder Sound of Schools und eben auch bei der Blutspende, sind wir immer vor Ort.

Verantwortung, Spaß und natürlich ganz viel Freude am Helfen zeichnet uns aus.

Hast du nun Lust Teil unseres Teams zu werden?

Dann schreib einfach eine Nachricht an Frau Langenecker!

Weiteres über die Schulsanitäter auf KRG > Angebote > Arbeitsgemeinschaften.